Frau sitzt auf einer Liege und schaut aus dem Fenster.

Ganzheitliche
privatpraxis

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur Vitalisierung, zu innerer Ruhe und zu freiem Atmen. So schaffen Sie ein gesundes Verhältnis zu sich selbst.

Termin vereinbaren

Ganzheitliche
Privatpraxis

Unruhe, Schlafstörungen und Dauerstress sind Vorboten von Burnout. Wir unterstützen Sie mit unseren Methoden bei der Prävention.

Portraitbild von Karin Buchter

Karin Buchter

Staatl. anerk. Masseurin

Regulatorische Körperbehandlung

Die Regulatorische Körpertherapie ist ein tief greifendes Behandlungskonzept mit dem Ziel Gesundungspotenziale zu aktivieren. Innere Ruhe, Vitalisierung und freies Atmen können sich einstellen. Bei der Regulatorischen Körperbehandlung werden Techniken der Rhythmischen Massage, Atemarbeit und manueller Therapie vereint. Die Reflexzonen am Fuß, sowie Ihre Meridiane werden angesprochen.

Durch Lösen von seelischen und körperlichen Blockaden stehen Ihnen Ihre mobilisierten Selbstheilungskräfte zur Verfügung. Ein gesundes, ausgeglichenes Verhältnis zu sich selbst und zu Ihrem Umfeld wird möglich.

Dies ist die Basis, immer mehr Vertrauen für das eigene Kraftpotenzial zu entwickeln. Körper und Seele können dann in herausfordernden Lebenssituationen auf diese Fähigkeit zurückgreifen.

Fragen, die nach dieser Behandlung noch intensiver bewegt werden können:

  • Was braucht mehr Kraft, als es mir gibt?
  • Bin ich bereit für eine Veränderung einzustehen?
  • Wofür lohnt es sich morgens aufzustehen?
  • Wie möchte ich den Tag beginnen?
  • Für was möchte ich kämpfen? Was lasse ich los?
  • Wie komme ich zu mehr Gelassenheit?

Coaching

Ziel: Das Potential der eigenen Führungsfähigkeit entfalten. Nach dem Motto: „Führung hat in erster Linie mit Selbstführung zu tun“.

Wir müssen selbst die Veränderung werden,
die wir in der Welt suchen
(Gandhi)

Portraitbild von Christian Schmiederer

Christian Schmiederer

verh., vier  Kinder, Unternehmer,
Geschäftsführer Witholz GmbH

Wie hält man sich als Mensch/Führungskraft in anspruchsvollen Lebenslagen über Wasser?

Wie kann ich unter Belastung den Druck abbauen und Freiraum schaffen, um zu äußerem und inneren Erfolg zukommen?

Wer kennt das nicht: Eine gute Idee, einen Vorsatz oder eine Vorstellung zu Veränderungen zu haben. Aber dann steht das „Umsetzungsproblem“ im Weg.

Je besser das Betriebsklima, desto weniger Fehlzeiten und umso größer der dynamische Fluss im Unternehmen. Dabei stellt sich die Frage: Was kann die Führungskraft tun, damit das Vertrauen im Arbeitsprozess immer wieder von Neuem entstehen wird?

Folgende Themen können abgestimmt auf Ihre praktische Aufgabenstellung bearbeitet werden:

  • Aktivere Beteiligung der Mitarbeiter an den gestellten Aufgaben; Mitarbeiter-Findung; Mitarbeiter-Bindung
    Was hat dies mit mir zu tun? Führen mit dem Ziel, dass Mitarbeiter die gestellten Aufgaben eigenverantwortlich ergreifen und lösen (Pendel zwischen Definition und Freiraum).
  • Situatives Handeln
    Wie kann dies verbessert, geübt werden?
  • Die richtige Idee zum bestimmten Zeitpunkt
    Ist das erlernbar?
  • Das „Problem“, den Widerstand, als Herausforderung annehmen, daran wachsen und dadurch die Aufgabe qualitativ wertiger lösen.

Zeitrahmen: individuelle Vereinbarung auf Anfrage

Kontakt / Anfrage zu einer Behandlung

Ich möchte einen Termin vereinbaren für folgende Behandlung

Kommentar/ Nachricht:

Was ist die Summe aus 5 und 8?
Datenschutz: Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und leiten diese weder an Dritte weiter, noch werden wir Ihre Daten jemals für ungewollte Werbezwecke verwenden. Lesen Sie hierzu auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.